Sie sind hier: Die Bauphase » Unser Haus » 2. Wohnbereich

Der untere Wohnbereich

Unter dem Haus sollte zuerst nichts geschehen, aber 2013 beschlossen wir unten aus zubauen. Die Gründe waren vielschichtig. Zuerst wurden Zwischenwände  gemauert und Aluminiumfester installiert, verputzt, gestrichen, Licht und Steckdosen verlegt, der Boden gefliest. So entstanden weitere 160 qm Wohn- und Arbeitsfläche für Hundezwinger, Werkstatt, Wasch- und Trockenraum sowie ein sehr großen Wohnraum. Hier halten wir uns gerne auf. Hier herrschen immer angenehme Temperaturen